Visum Thailand Visum Thailand | Thailand Visum | Rentnervisum | Touristenvisum

Thailand Touristenvisum

Für alle, die länger als 30 Tage und bis zu ca. 6 Monate in Thailand bleiben wollen, ist das Touristenvisum die beste und billigste Lösung. Zur Beantragung bedarf es nur eines bestätigten Flugtickets (oder Buchungsbestätigung eines Reisebüros) und evtl. einer Unterkunftsbuchung.

Ein Touristenvisum für Thailand, können Sie bei allen thailändischen Botschaften oder Konsulaten beantragen.

Touristenvisum für Thailand

Ein Touristenvisum für Thailand ist entweder 90 Tage (mit 1 Einreise) oder 180 Tage (2 & mehr Einreisen) zur Einreise gültig. Jede der möglichen Einreisen, erlaubt eine Aufenthaltsdauer von 60 Tagen in Thailand. Dann muß man das Land kurz verlassen und wieder einreisen und erhält (wenn das Visum für mehrere Einreisen ausgestellt ist), weitere 60 Tage Aufenthaltserlaubnis.

Wenn man ein Touristenvisum mit multiplen Einreisen hat, und die letzte Einreise kurz vor Ablauf der 180 Tage Visum Gültigkeit erfolgt, kann man sich so noch einmal 60 Tage abholen. Das ergibt eine theoretische Aufenthaltsdauer von bis zu 240 Tagen (180 + 60), inklusive diverser Aus & wieder Einreisen.
In der Praxis gehen allerdings immer einige Tage zwischen der Beantragung des Visums, der Abholung bei der Botschaft/Konsulat und der 1. Einreise nach Thailand verloren.

Die folgende Grafik soll das Verhältnis zwischen der Gültigkeit des Visums und der maximal möglichen Aufenthaltsdauer durch mehrere Aus- und Einreisen verdeutlichen:

Bis zu 240 Tage Aufenthalt mit dem Touristenvisum

Ein paar Tage gehen meistens verloren zwischen der Ausstellung des Visums und der 1. Einreise, sowie bei jeder weiteren Einreise, die man in der Praxis nicht immer auf den Tag genau hinbekommt. Die letzte Einreise (4) muß kurz vor Ablauf der Gültigkeit des Visums getätigt werden.

Es ist wichtig, dass Sie bei 180 Tagen Visumgültigkeit, nicht von einer Aufenthaltsdauer von 180 Tagen am Stück in Thailand ausgehen. Die maximale Aufenthaltsdauer beträgt, bei Einreise mit Touristenvisum, pro Einreise immer nur 60 Tage.

Der 30 Tage Einreisestempel, den Sie bei der Einreise ohne Visum bekommen, ist kein Touristenvisum!